Ich habe vor einiger Zeit einen Beitrag darüber geschrieben, wie man Schriften in GIMP installiert, obwohl ich nur beschrieben habe, wie man das in Windows macht. Viele von Ihnen haben sich daher die Frage gestellt, wie Schriften auf einem MAC installiert werden sollen, da der Prozess etwas anders ist. Gut - betrachten Sie Ihre beantworteten Anträge!

Zum Glück ist das Installieren von Schriftarten auf einem MAC genauso einfach wie das Installieren von Schriftarten für Windows. In diesem GIMP-Hilfeartikel zeige ich Ihnen, wie Sie Schriften von Drittanbietern auf Ihrem MAC-Computer installieren.

Um diesen Vorgang zu starten, benötigen Sie natürlich die Schriftart, die Sie in GIMP installieren möchten. Für dieses Tutorial habe ich mich für ein tolles, kostenlose Schrift von Pixelsurplus.com mit dem Namen Henrik. Sie können dieselbe Schriftart auch verwenden, um sie zu verfolgen (und in zukünftigen Projekten zu verwenden), oder Sie können eine beliebige Schriftart verwenden, die Sie online heruntergeladen haben.

Klicken Sie auf "Kostenloser Download", um Schriftarten in GIMP für MAC zu installieren

Wenn Sie zum Ende der oben verlinkten Henrik-Schriftseite scrollen, müssen Sie nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben, um den kostenlosen Download zu erhalten (dies fügt Sie zu ihrer Mailingliste hinzu - von der Sie sich bei abmelden können) Jederzeit).

Schritt 2: Laden Sie Ihre Schriftart herunter und suchen Sie sie

Nachdem Sie auf den Download-Button geklickt haben, können Sie auf den Download-Ordner am unteren Rand Ihres Desktop-Fensters klicken (der Download-Ordner sollte in Ihrem Dock auftauchen - das Ding, auf das Sie alle Ihre App-Symbole leicht zugreifen können - als Datei wird heruntergeladen).

Öffnen Sie den Schriftartenordner. GIMP Install Fonts on MAC Tutorial

Sie sollten einen Ordner sehen, der mit dem Namen Ihrer Schriftart beschriftet ist (oder wie auch immer der Autor den Ordner nannte, der Ihre Schriftart enthält). Klicken Sie auf diesen Ordner, um den Schriftartenordner zu öffnen (gekennzeichnet durch den roten Pfeil im Bild oben).

Öffnen Sie die Schriftartendatei aus dem Schriftartordner auf dem MAC

Nach dem Öffnen Ihres Zeichensatzordners sollten einige Dateien im Ordner angezeigt werden. Normalerweise gibt es eine Lizenz für die Schriftart sowie die eigentliche Schriftartendatei. Die Schriftartdateien für MAC sind normalerweise .OTF-Dateien. In meinem Fall enthält der Schriftordner nur eine Schrift - Henrik-Regular.otf (roter Pfeil auf dem Foto oben). Ich doppelklicke auf diese Schriftartdatei, um die integrierte Schriftartbuch-Anwendung aufzurufen.

Schritt 3: Installieren Sie Ihre Schriftart

Vorschau der Schriftartdatei GIMP Install Fonts for MAC

Font Book wird standardmäßig mit so ziemlich allen MAC-Computern geliefert und ist die Anwendung, mit der Sie Zeichensätze auf Ihrem Computer verwalten können. Nach einem Doppelklick auf die Schriftartdatei, um sie in Font Book zu öffnen, sollten Sie oben im Fenster den Titel der Schriftart (die ich auf dem Foto als „1“ bezeichnet habe) sowie eine Dropdown-Liste der verschiedenen Stile von sehen die in Ihrer Schriftartendatei enthaltene Schriftart (mit der Bezeichnung „2“), eine Vorschau der Schriftart („3“), unabhängig davon, ob die Schriftart auf Ihrem Computer installiert ist („4“), und eine Schaltfläche in der rechten unteren Ecke mit der Aufschrift "Install Font" (gekennzeichnet durch den roten Pfeil). Die W-Schriftart fehlte hier (auf dem Foto) aus irgendeinem Grund in der Vorschau, aber ich habe sie anschließend in GIMP getestet und sie funktionierte einwandfrei - also mach dir keine Sorgen.

Klicken Sie auf "Schriftart installieren", um die Schriftart auf Ihrem Computer zu installieren.

Font Book Validating Installed Font for GIMP

Es erscheint eine Statusleiste mit der Aufschrift "Validieren", während die Schriftart installiert wird (wie oben gezeigt).

Vom GIMP-Benutzer installierte Schriften im MAC-Schriftenbuch

Nach Abschluss der Überprüfung sollte die Schriftart nun in Ihrem Schriftenbuch unter dem Abschnitt „Benutzer“ angezeigt werden (in dem sich die vom Benutzer installierten Schriften befinden - gekennzeichnet durch den roten Pfeil auf dem Foto oben).

Schritt 4: Öffnen Sie GIMP und aktualisieren Sie die Schriftarten

Schriftarten-Dialog in GIMP für MAC

Wenn Sie GIMP bereits geöffnet haben, müssen Sie das Dialogfeld "Schriftarten" unter Windows> Andockbare Dialogfelder> Schriftarten öffnen.

Aktualisieren Sie Schriften in GIMP für MAC

Klicken Sie im Dialogfeld "Schriftarten" (rechts im Foto blau hervorgehoben) unten im Dialogfeld (gekennzeichnet durch den roten Pfeil im Foto) auf das Symbol "Aktualisieren", um alle Ihre Schriftarten in GIMP neu zu laden.

Hinweis: Das Dialogfeld mit den Schriftarten wird möglicherweise an einer anderen Stelle angezeigt, je nachdem, wie Ihr GIMP eingerichtet ist (mit anderen Worten, es wird möglicherweise im unteren Teil der Seitenleiste anstelle des oberen Teils angezeigt, wie ich es hier getan habe).

Schriftart jetzt in MAC GIMP installiert

Blättern Sie durch die Schriftarten, bis Sie die neue Schriftart finden, die Sie in GIMP heruntergeladen und installiert haben (in meinem Fall habe ich nach der Schriftart „Henrik“ gesucht).

Das ist es! Sie sollten jetzt Ihre neue Schriftart auf GIMP für MAC installiert haben. Wenn Ihnen dieses Tutorial gefallen hat, empfehle ich Ihnen, sich mein anderes anzuschauen GIMP-Hilfeartikel, GIMP Video-Tutorials, oder Premium GIMP Klassen & Kurse. Ich biete auch Inkscape-Tutorials wenn Sie Ihre Fähigkeiten im Bereich Vektorgrafikdesign verbessern möchten.

Abonnieren Sie unseren GIMP Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um neue Tutorials, GIMP-Kurs-Updates und die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Sie haben erfolgreich abonniert!

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es