Auf einem MAC und auf der Suche nach GIMP? Großartige Neuigkeiten! GIMP ist nicht nur für Windows- und Linux-Benutzer. Tatsächlich bietet GIMP seit kurzem eine bessere Entwicklungsunterstützung für seine MAC-Version als Windows. Daher werden MAC-Installationspakete häufig gegenüber Windows bevorzugt behandelt.

In diesem Tutorial muss ich jedoch nicht näher darauf eingehen. Heute zeige ich Ihnen, wie Sie GIMP für MAC installieren und öffnen. Es ist einfach und kostenlos und ich bin überzeugt, dass es Ihr Leben verändern wird.

Schritt 1. Besuchen Sie GIMP.org

Offizielle Homepage der GIMP Website

GIMP ist IMMER kostenlos über verfügbar GIMP.org. Das liegt daran, dass es sich um ein Open-Source-Programm handelt, das von Entwicklern in ihrer Freizeit erstellt und gepflegt wird, während sie im Keller ihrer Eltern wohnen. Ich mache nur Spaß mit dem letzten Teil - obwohl ich sie mir manchmal so vorstelle, um mich zu amüsieren.

Eigentlich sind es Stand-up-Leute (die meisten von ihnen), die viel Arbeitszeit investieren, um der Bildbearbeitungsgemeinschaft und der Menschheit im Allgemeinen zu dienen.

Sobald Sie sich auf der GIMP-Website befinden, sehen Sie auf der Startseite eine Schaltfläche mit der Aufschrift "Download", gefolgt von der neuesten Version von GIMP (dh "Download 2.10.12"). Durch Klicken auf diese Schaltfläche (gekennzeichnet durch den roten Pfeil) gelangen Sie zur Downloadseite.

Schritt 2. Wählen Sie Ihren Download

GIMP-Downloadseite für MAC

Ganz oben auf der Downloadseite finden Sie eine kurze Beschreibung der „Current Stable Version“ (gekennzeichnet durch den blauen Pfeil) von GIMP, dh der aktuellen Arbeitsversion, die der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Etwa im dritten Satz auf der Seite steht "Wir glauben, Ihr aktuelles Betriebssystem ist ...", gefolgt von Ihrem Betriebssystemtyp. Für MAC-Benutzer sollte „OS X“ oder eine Variante von „macOS“ angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie manuell auf die Option „Downloads für OS X anzeigen“ klicken, um die Download-Optionen für MAC aufzurufen.

Auf der linken Seite sehen Sie unter der Überschrift „GIMP für MacOS“ (roter Pfeil) eine blaugrüne / grüne Schaltfläche mit der Bezeichnung „GIMP 2.10.12 über BitTorrent herunterladen“. Auf der rechten Seite sehen Sie eine orangefarbene Schaltfläche mit der Bezeichnung „Herunterladen“ GIMP 2.10.12 direkt ”(GIMP 2.10.12 war zum Zeitpunkt dieses Artikels die neueste Version von GIMP). Ich empfehle, auf die Option rechts zu klicken (direkt herunterladen - orangefarbener Button).

Download-Optionen für den Download von GIMP MAC

Sobald Sie auf den Download-Button klicken, wird das GIMP-Download-Paket auf Ihren Computer heruntergeladen. Eine Option zum Herunterladen wird neben Ihrem Papierkorb angezeigt. Klicken Sie darauf, um das GIMP-Download-Paket anzuzeigen.

GIMP DMG Paket herunterladen

Das GIMP-Downloadpaket sollte in Ihren Downloads enthalten sein. Es handelt sich um eine ".dmg" -Datei, die ein Standard-Download-Paket für MAC ist. Klicken Sie auf diese Datei, wenn der Download abgeschlossen ist.

Öffnen des GIMP-Download-Pakets

Das Download-Paket wird geöffnet und zeigt beim Extrahieren der Dateien eine Statusleiste an (je nachdem, wie langsam / schnell Ihr Computer ist, dauert es ungefähr eine Minute).

GIMP-Anwendungsordner für MAC

Sobald das Download-Paket in GIMP geöffnet wurde, sehen Sie ein Fenster mit dem Titel „GIMP 2.10 Install“, wie im obigen Ordner gezeigt, zusammen mit der GIMP-Anwendung (GIMP-2.10 auf dem Foto oben).

Schritt 3. Ziehen Sie die Anwendung in Ihren Anwendungsordner

In vielen Anwendungen werden Sie aufgefordert, Ihre heruntergeladene Anwendung in den Ordner "Programme" auf Ihrem MAC zu ziehen. GIMP stellt diese Anweisung jedoch nicht zur Verfügung (zumindest nicht an prominenter Stelle). Dies wird also wahrscheinlich der Schritt sein, bei dem viele von Ihnen entweder hängen bleiben oder hängen bleiben werden. Mach dir keine Sorgen - es ist wirklich einfach, den Job hier zu beenden.

Datei Neues Finder-Fenster

Sie müssen lediglich ein neues Finder-Fenster öffnen, indem Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Datei> Neues Finder-Fenster klicken. Die Option Finder-Fenster wird nur angezeigt, wenn Sie auf ein Finder-Fenster geklickt haben Die Installation von GIMP 2.10 wird standardmäßig in einem Finder-Fenster geöffnet.

Navigieren Sie zum Anwendungsordner

Wenn Sie ein Finder-Fenster geöffnet haben, navigieren Sie zu Ihrem Anwendungsordner (roter Pfeil).

Ziehen Sie die GIMP-Anwendung per Drag & Drop in den MAC-Anwendungsordner

Klicken und ziehen Sie dann die GIMP-Anwendung (roter Pfeil auf dem Foto oben) direkt in Ihren Anwendungsordner (folgen Sie den blauen Punkten zum Unschärfepfeil, während Sie mit der Maus klicken und halten).

Während das Programm von Ihrem Downloads-Ordner in den Applications-Ordner kopiert wird, erscheint eine Statusleiste mit der Aufschrift "Kopieren" (dies installiert das Programm effektiv).

Öffnen Sie die Anwendung GIMP für MAC

Nachdem GIMP in Ihren Anwendungsordner kopiert wurde, doppelklicken Sie auf das GIMP-Symbol in diesem Ordner, um die Anwendung zu öffnen (roter Pfeil). Es erscheint ein Fenster mit der Aufschrift „Bestätigen“ in einer anderen Statusleiste (dies geschieht nur, wenn Sie GIMP zum ersten Mal öffnen).

Laden Sie GIMP für MAC Open Dialogue herunter

Anschließend werden Sie von Ihrem MAC gefragt, ob Sie das Programm wirklich öffnen möchten (aus Sicherheitsgründen - dies geschieht wiederum nur beim ersten Öffnen des Programms). Klicken Sie auf "Öffnen", um zu bestätigen, dass Sie es öffnen möchten.

Ihr GIMP-Programm sollte sich jetzt öffnen!

Das war's für dieses Tutorial. Wenn es Ihnen gefallen hat, können Sie sich meine anderen ansehen GIMP-Hilfeartikel, GIMP Video-Tutorials, oder Premium GIMP Klassen & Kurse.

Abonnieren Sie unseren GIMP Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um neue Tutorials, GIMP-Kurs-Updates und die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Sie haben erfolgreich abonniert!

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es