Funktionieren Ihre GIMP-Tool-Optionen nicht? Oder wissen Sie einfach nicht, wie Sie sie dazu bringen können, in GIMP angezeigt zu werden? In diesem GIMP-Hilfeartikel zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre GIMP-Tool-Optionen öffnen, um auf alle erstaunlichen Funktionen der integrierten GIMP-Tools zugreifen zu können.



Der Werkzeugoptionsdialog wird als andockbarer Dialog bezeichnet

Die 5-Hauptbereiche im GIMP-Layout

Andockbare Dialoge sind im Grunde genommen Container oder Abschnitte mit zahlreichen Funktionen in GIMP, die innerhalb des GIMP-Fensters verschoben, geschlossen und wieder geöffnet werden können. Mit diesen andockbaren Dialogfeldern können Sie Ihren Arbeitsbereich nach Ihren Wünschen organisieren. Zum Beispiel sollte das GIMP-Layout standardmäßig mit 5-Hauptbereichen geliefert werden (siehe Abbildung oben). Auf der linken Seite sollte sich Ihre Toolbox befinden, die alle Ihre Werkzeuge enthält (oben in Rot umrandet). Darunter sollten sich Ihre Werkzeugoptionen befinden, die angezeigt werden, wenn Sie auf ein Werkzeug klicken, und je nach ausgewähltem Werkzeug variieren (wir werden uns damit befassen, was zu tun ist, wenn Ihre Werkzeugoptionen nicht angezeigt werden, wenn Sie auf ein Werkzeug klicken in einer Sekunde - es ist in dem Foto oben grün umrandet). In der Mitte des GIMP-Fensters befindet sich das Bildfenster, in dem sich Ihre Komposition befindet (dh das Foto, das Sie bearbeiten oder das Design, das Sie erstellen). Auf der rechten Seite befinden sich normalerweise die Hauptbereiche 4th und 5th. Das 4th sind die Dialogfelder Ebenen, Kanäle, Pfade, Rückgängig (blau umrandet) und das 5th sind die Pinsel, Verläufe und Muster (gelb umrandet).

Bildfenster in GIMP 2 10 geöffnet

Jeder dieser Bereiche kann ausgeblendet oder geschlossen werden. Wenn ich beispielsweise die Tabulatortaste auf meiner Tastatur drücke, werden alle Hauptbereiche außer dem Bildfenster (siehe Abbildung oben) ausgeblendet. Wenn ich die Tabulatortaste erneut drücke, erscheinen alle Hauptbereiche wieder wie auf dem ersten Foto in diesem Artikel (sofern ich auf das GIMP-Bildfenster geklickt habe).

Mehrfenstermodus in GIMP 2 10

GIMP 2.10 oder neuer wird standardmäßig auch im Einzelfenster-Modus geliefert. Dies bedeutet, dass alle 5-Hauptbereiche miteinander verbunden sind. Dies steht im Gegensatz zu GIMP im Mehrfenstermodus, den Sie anzeigen können, indem Sie zu Windows> Einzelfenstermodus wechseln (im Wesentlichen die Option Einzelfenstermodus deaktivieren - Sie können sehen, dass die Option im obigen Bild deaktiviert ist, gekennzeichnet durch der rote Pfeil).

Schließen Sie die Toolbox in GIMP 2 10

Im Mehrfenstermodus können Sie JEDEN der 5-Hauptbereiche in GIMP schließen, indem Sie in der Ecke auf das rote „X“ klicken (ähnlich wie beim Schließen eines Browserfensters). Wenn Sie alle schließen, wird GIMP einfach vollständig geschlossen und Sie müssen es erneut öffnen. So kann ich zum Beispiel meine Toolbox im Mehrfenstermodus schließen (das „X“ zum Schließen wird durch den roten Pfeil auf dem Foto oben angezeigt). Dadurch wird auch das andockbare Dialogfeld „Tooloptionen“ geschlossen .

Werkzeugoptionen In GIMP 2 10 geschlossen

Jetzt sind in GIMP nur noch die 3-Hauptbereiche geöffnet (siehe Foto oben). Die Toolbox und die Tooloptionen fehlen.

Werkzeugoptionen funktionieren jetzt im GIMP-Tutorial

Wenn ich GIMP nach dem Schließen der Dialogfelder "Toolbox" und "Tool-Optionen" wieder in den Einzelfenster-Modus versetze, wird auf der linken Seite die Meldung "Sie können andockbare Dialogfelder hier ablegen" angezeigt (im obigen Foto rot eingekreist). Die gesamte linke Seite ist noch leer, sowohl die Toolbox als auch die Tooloptionen fehlen.

So öffnen Sie den Tool Options Dialog

GIMP 2 10 Windows New Toolbox Menu

Es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen dem Zurücksetzen der GIMP-Toolbox und dem Zurücksetzen der Tool-Optionen. Für die Toolbox gehen Sie zu Windows> Neue Toolbox (vorausgesetzt, Sie haben die Tooloptionen nicht standardmäßig an die Toolbox angehängt). Dadurch wird Ihre Toolbox gesichert, jedoch nur Ihre Toolbox.

Öffnen der Tool-Optionen und der Toolbox in GIMP

Wenn Sie die Tool-Optionen beim Schließen der Toolbox angehängt hätten, würden Sie zu Windows> Zuletzt geschlossene Dokumente> Toolbox - Tool-Optionen gehen. Dies bringt sowohl die Toolbox als auch die Tooloptionen zurück.

Werkzeugoptionen funktionieren nicht Öffnen Sie die Werkzeugoptionen erneut

Wenn Sie nur die Tool-Optionen aufrufen möchten, gehen Sie zu Windows> Andockbare Dialoge> Tool-Optionen.

Ziehen Sie die Registerkarte Werkzeugoptionen an eine neue Position

Dies öffnet normalerweise Ihre Werkzeugoptionen als neue Registerkarte im Abschnitt Ebenen, Kanäle, Pfade, Verlauf rückgängig machen (der zuvor beschriebene 4-te Hauptbereich - hervorgehoben durch den roten Pfeil in der obigen Abbildung). Möglicherweise wird auch das Dialogfeld Werkzeugoptionen an einer anderen zufälligen Stelle geöffnet.

Da es sich um ein "andockbares" Dialogfeld handelt, können wir es an eine beliebige neue Position verschieben, indem Sie einfach mit der Maus auf die Registerkarte des Dialogfelds klicken und es an die neue Position ziehen, an der es platziert werden soll (ich empfehle, es zu ziehen) Die ursprüngliche Position befindet sich direkt unter der Toolbox. Sie können sie jedoch beliebig platzieren. Die blauen Pfeile auf dem Foto oben zeigen, wie ich die Registerkarte "Tool-Optionen" in diesen Bereich ziehe. Lassen Sie die Maustaste los, um die Werkzeugoptionen im markierten Bereich abzulegen.



Stellen Sie sicher, dass der Werkzeugoptionen-Dialog nie wieder verschwindet

Greifen Sie in GIMP auf das Menü Werkzeugoptionen zu

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie das Werkzeugoptionsfeld in Zukunft nicht versehentlich verschieben oder löschen, können Sie auf den kleinen Pfeil oben rechts im Dialogfeld Werkzeugoptionen (roter Pfeil) klicken.

Tab sperren, um die Optionen des Dock Feature Tools GIMP anzuzeigen

Daraufhin wird ein Menü mit mehreren Optionen angezeigt (eine davon ist "Registerkarte schließen", mit der das Feld "Werkzeugoptionen" geschlossen wird und Sie dorthin zurückkehren, wo Sie begonnen haben. Es wird nicht empfohlen, darauf zu klicken, es sei denn, Sie möchten von vorne beginnen). Um das Dialogfeld zu sperren und sicherzustellen, dass Sie es nicht versehentlich verschieben, klicken Sie auf die Option „Registerkarte zum Andocken sperren“ (roter Pfeil - diese Option ist hier markiert). Wenn Sie versuchen, auf die Werkzeugoptionen zu klicken und sie an eine andere Stelle zu ziehen, geschieht nichts. Es bleibt unter der Toolbox.

Sobald Ihre Werkzeugoptionen geöffnet sind und sich an der gewünschten Stelle befinden, müssen Sie eine neue Komposition in GIMP öffnen oder ein Foto importieren, um eines der Werkzeuge verwenden zu können. Sie können dies tun, indem Sie für ein leeres Dokument / Bild auf Datei> Neu klicken oder auf Datei> Öffnen klicken, um ein Bild oder eine vorhandene Komposition zu öffnen.

Das war's für dieses Tutorial! Wenn es dir gefallen hat, kannst du dir gerne meine anderen ansehen GIMP-Anleitungen, oder schauen Sie sich eines meiner an GIMP Video-Tutorials. Sie können sich auch in einem meiner Premium GIMP Klassen und Kurse.






Abonnieren Sie unseren GIMP Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um neue Tutorials, GIMP-Kurs-Updates und die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Sie haben erfolgreich abonniert!

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es